· 

Super Imbergstrasse

" Ich suche immer nach dem Wesentlichen"

 

Die bildende Künstlerin Brigitte Kratochwill nützt die leerstehenden Geschäftsflächen in der Imbergstrasse 41 in Salzburg und präsentiert von 3. bis zum 16. August 2020 ihre Arbeiten. 

 

Brigitte Kratochwill arbeitet als freischaffende Künstlerin in Salzburg. Neben ihrer Arbeit als Lehrerin (Deutsch, Bildnerische Erziehung, Musik) an der Musikhauptschule Lamprechtshausen in Salzburg ist sie Mitglied der Zülow-Gruppe, Linz, Ursulinenhof und der Sezession Graz. Seit 1988 ist sie national und international bei Ausstellungen vertreten und Preisträgerin mehrerer Auszeichnungen wie dem World of Art Award (2020), London oder dem Honorable Mention Award - Circle Foundation for the Arts (2020). 

 

"Die Bilder von Brigitte Kratochwill sind eine sensible Mischung aus rationalem, konzeptuellem Kalkül und emotionalem Feinsinn. Dem realen Leben auf der Spur, mündet die Malerei in einer abstrakten Bildsprache. Kraftvolle, gestische Formulierungen halten sich die Waage mit der Reduktion von Farbe und Form." Dieter Nusbaum

 

Mehr Informationen zu Brigitte Kratochwill

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0