· 

Super Symbiose

Die Super Symbiose ist ein neues Format und Konzept der Super Initiative. Dabei agiert Super als Vermieter und vermittelt leerstehende Räume an Kulturschaffende zur Kultur Produktion und Präsentation. Derzeit befindet sich die Super Symbiose in zwei leerstehenden Geschäftslokalen, in der Linzergasse 72 und 72a in Salzburg.

 

Die Super Initiative agiert als Hauptmieter und vermittelt den gemieteten Raum an Kulturschaffende zur Kultur Produktion und Präsentation weiter. Kulturschaffende können als fördernde Mitglieder der Super Initiative die Räume zu günstigen Konditionen benutzen.

 

Die Super Symbiose ermöglicht jeweils mehreren Kulturschaffenden einen oder mehrere Räume gemeinsam zu bespielen. Dadurch werden wertvolle Synergien genutzt. Im Sinne einer Netzwerkoffensive, kann gemeinsam an der Umsetzung gearbeitet werden. Das Format ermöglicht Vermietern von temporär leerstehenden Räumen, einen Mieter als Ansprechperson zu haben. Die Super Initiative ist nicht nur der Ansprechpartner auf Vermieterseite, sondern koordiniert auch die unterschiedlichen Projekte.

  

Kulturschaffende sollen im Rahmen der Super Symbiose ihre individuellen Konzepte umsetzen. Die Dauer der Bespielung, Produktion oder Präsentation wird individuell umgesetzt. 

 

Derzeit befindet sich die Super Symbiose in zwei leerstehenden Geschäftslokale in der Linzergasse 72 und 72a in Salzburg.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

SUPER INITIATIVE         +43 (0) 681 102 620 78           Sterneckstraße 10             A-5020 Salzburg          info@super-initiative.at