Nachbarschaft

Nachbarschaft · Juli 03, 2018
BLOGPOST I RUBRIK: Aus der Nachbarschaft der Leerstände. Die Schanzlgasse verbindet die Altstadt von Salzburg mit Nonntal. Sie führt vom Kajetanerplatz im Kaiviertel zur Nonntaler Hauptstraße hinunter. Die "Schanzelbastei", die für die Gasse namensgebend war, war Teil der Befestigungen, die Fürsterzbischof Paris Graf Lodron im 17. Jahrhundert anlegen ließ, damit Salzburg nicht in den Dreißigjährigen Krieg verwickelt wird.