09.01.2017 ZWISCHENNUTZUNGS-SPAZIERGANG DURCH SCHALLMOOS

Wir starten in das neue Jahr mit einem winterlichen Zwischennutzungs-Spaziergang durch Schallmoos! Wir freuen uns auf euch:

Und zwar am Montag, 9. Jänner, 

Treffpunkt beim SUPER-Büro

in der Sterneckstraße 10, um 14:30

 

Der Rundgang endet um 16:00 bei der Trachtenfabrik!

Wir möchten bei diesem Rundgang speziell auf 7hoch2, das Festival für zivile Auftragskunst und die Möglichkeit sich daran zu beteiligen aufmerksam machen. Welche Orte in Salzburg - leerstehende Lokale, störende Sackgassen, verwaiste Plätze, urbane Konfliktzonen, unerschlossene Rückzugsorte, verblasste Ruheoasen und vieles mehr - gehören nach eurer Ansicht verbessert?

 

Bis 15. Jänner 2017 können noch Fotos von Orten, die nach einer Veränderung verlangen, auf 7hoch2.net eingereicht werden: Sieben Fotos werden als Impulse ausgewählt und von 24. bis 30. April 2017 von Künstler*innen zusammen mit Bürger*innenteams künstlerisch umgesetzt und der Stadtraum Salzburgs für 2 Tage (29./30.4.) temporär umgestaltet."

Macht mit!